Bewerbung 2024

HINGEHEN – LACHEN – SIEGER MACHEN

2023 pausiert der Hamburger Comedy Pokal. Die beteiligten Verantwortlichen der zehn Hamburger Stadtteilzentren Brakula, Eidelstedter Bürgerhaus, ella Kulturhaus Langenhorn, Goldbekhaus, Kulturhaus Süderelbe, Kulturhof Dulsberg, Kulturzentrum BiM, LOLA, Motte und Zinnschmelze werden die Auszeit nutzen, um den beliebten Wettbewerb in Planung und Durchführung abzuklopfen und ggf. neu auszurichten.
Alle freuen sich auf die Ausrichtung des 21. Hamburger Comedy Pokals vom 26. bis zum 29. Januar 2024!

JETZT BEWERBEN!

Bewerben können SolistInnen, Duos und Trios aus den Bereichen Comedy, Stand Up Comedy, Kabarett und Musik-Comedy mit Bühnenerfahrung und einem aussagekräftigen Video, CD, DVD (Mindestspielzeit 15 Minuten) sowie mit Infomaterial/Foto, Kurzbiografie und Beschreibung des Programms.
Wenn möglich DIGITAL!

Bitte nutzt den BEWERBUNGSBOGEN!

Die bisherigen SiegerInnen: Johannes Floehr 2022 | Rainer Holl 2021 | Jan van Weyde 2020 | Amjad 2019 | Helene Bockhorst 2018 | Osan Yaran 2017 | Moritz Neumeier 2016 | Frank Fischer 2015 | Chris Tall 2014 | Maxi Gsettenbauer 2013 | Thomas Kreimeier 2012 | Timo Wopp 2011 | Topas 2010 | Sascha Korf 2009 | Tobias Mann 2008 | Matthias Egersdörfer 2007 | Zärtlichkeiten mit Freunden 2006 | Nagelritz 2005 | Helfried 2004 | U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern 2003